Projekt Beschreibung

Aus unserem Archiv

Dialogworkshop über Verkehr in Osnabrück

IKU wurde mit der Vorbereitung und Konzeption, Moderation und Dokumentation eines Workshops zum Straßenverkehr in Osnabrück beauftragt. Initiator des Workshops ist ein Bündnis aus Kreisen von Wirtschaft und Gewerkschaften in Osnabrück unter Führung der IHK in Abstimmung mit dem Oberbürgermeister. Um Ziele  und Themen des Workshops zu klären, haben wir mit allen Parteien im Rat der Stadt, mit dem Baudezernenten und dem Bündnis Gespräche geführt. Auf Grundlage dieser Gespräche entsteht das Programm mit den Schwerpunkten „Verkehrsfluss“ und „Strategie 2030“. An der nicht öffentlichen Veranstaltung nehmen insgesamt ca. 50 Personen teil, die je zur Hälfte aus dem Bündnis und aus Stadtverwaltung und Politik kommen.

Ansprechpartner bei IKU: Julia Hampe und Frank Claus

November 2018