Projekt Beschreibung

Aus unserem Archiv

10. Dialogforum IZMF

Jubiläum! Zum 10. Mal konzipierte und moderierte IKU das Kommunikationsforum Mobilfunk. In Berlin trafen sich dazu rund 50 Stakeholder, diesmal unter dem Motto „Was tun mit gebrauchten Handys?!“ In einem ungewöhnlichen methodischen Rahmen, einer detektivischen Spurensuche, beschäftigten sie sich mit Fragen, die beim Ausrangieren von alten Mobilfunkgeräten entstehen. In Vorträgen, Diskussionen und Arbeitsgruppen sondierten sie bestehende Daten und Fakten und loteten künftige Perspektiven aus. „Nicht nur Verbraucher, sondern auch Hersteller, Netzbetreiber, Kommunen und Recycler müssen dazu beitragen, dass Mobilfunkgeräte nachhaltiger als bislang genutzt und damit Umweltbelastungen reduziert werden können“, fasste die Geschäftsführerin des IZMF, Dagmar Wiebusch, die Diskussion zusammen.

Ansprechpartner ist Dr. Frank Claus