Projekt Beschreibung

Aus unserem Archiv

IKU-Team sucht Verstärkung

Wir befinden uns in einer Wachstumsphase und suchen zur Verstärkung unseres Teams ModeratorInnen/BeraterInnen für die Standorte in Berlin (im Aufbau) und Dortmund (Stammsitz).

Anforderungsprofil

Sie verfügen über mind. 10 Jahre Berufserfahrung in der Gestaltung, Konzeptberatung und Moderation von Dialogprozessen und über einen akademischen Abschluss (Fachrichtung ist nicht entscheidend). Kenntnisse und Erfahrungen über den Ablauf von Planungsverfahren und politischen Entscheidungsprozessen werden vorausgesetzt.

Vertiefte Kenntnisse in der Gestaltung von Planungs- und Entscheidungs-prozessen bei Infrastrukturprojekten und/oder Kenntnisse in den Themenfeldern Nachhaltigkeit, Energiewende und Netzausbau, Klimaschutz und -anpassung, Umweltwirtschaft, Integration und Stadtentwicklung sind von Vorteil. Weiter sind Sie es gewohnt in Teams zu arbeiten und bereit und fähig sofort Verantwortung in Projekten zu übernehmen.

Beispiele und einen Überblick über das Spektrum unserer Themen und Projekte und die Profile unserer MitarbeiterInnen finden Sie unter www.dialoggestalter.de.

Ihr Gehalt wird auf Grundlage von Zielvereinbarungen zu Akquisition und Umsatz und jährlicher Arbeitszeit vereinbart. Ein Wohnort in der Nähe unserer Standorte in Dortmund und Berlin ist von Vorteil.

Wer ist und was macht IKU?

Verständigung verbindet! Unter diesem Motto gestaltet IKU seit über 24 Jahren Dialoge. Wir entwickeln für unsere Kunden Kommunikationsstrategien, sorgen in Beteiligungsprozessen für die nötige Transparenz und lösen Konflikte und Krisen in festgefahrenen Situationen. Als Dialoggestalter bringen wir Menschen mit verschiedenen Standpunkten miteinander ins Gespräch. Wir sind spezialisiert auf Multi-Stakeholder-Dialoge und schaffen ergebnisorientierte Lösungen in Mehrparteienkonflikten im öffentlichen Raum. Um optimale Ergebnisse für alle Beteiligten – Kunden, Zielgruppe und Teilnehmer – zu erreichen, verknüpfen wir die jeweils geeignetsten Kommunikations- und Moderationsmethoden und gestalten damit Veranstaltungen vom intensiven Strategie-Workshop in kleiner Runde bis hin zu parallelen Großgruppenveranstaltungen mit insg. 10.000 Teilnehmern.

Ansprechpartner für BewerberInnen:

Ansprechpartner für alle interessierten BewerberInnen ist Marcus Bloser (bloser(at)dialoggestalter.de, Tel. 0231-931103-0).

Als Bewerbungsunterlagen erwarten wir ein aussagekräftiges Bewerbungsschreiben und einen qualifizierten Lebenslauf mit Lichtbild. Zeugnisse und Qualifizierungsnachweise können nachgereicht werden. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen möglichst elektronisch per Mail an Marcus Bloser.