Projekt Beschreibung

Aus unserem Archiv

Gutachten gegen Gutachten: Konfliktmoderation bei Streit um „Langes Feld“

Die Planungen für ein neues Gewerbegebiet im Westen der Stadt Kassel, auf dem „Langen Feld“ erhitzen die Gemüter. Während die Planer die Zukunft der Stadt Kassel sichern wollen, befürchten die Anwohner u.a. eine erhebliche Zunahme von Verkehr.

Im Auftrag der Stadt Kassel hatte IKU die Aufgabe, einen Disput um das Verkehrsgutachten transparent und nachvollziehbar zu machen. Mit parallelen Beamerpräsentationen stritten Dr. Ambrosius und Dr.Bondzio als Gutachter der Stadt mit Wulf Hahn, der deren Gutachten im Auftrag einer Bürgerinitiative kritisch geprüft hatte. Punkt für Punkt wurde die Kritik adressiert und die anwesenden ca. 100 Bürgerinnen und Bürger hatten die Möglichkeit, direkt am Podium mitzudiskutieren.

Nach ca. 3 Stunden waren den Bürgern klarer, worum sich der Expertenstreit dreht und welche Konsequenzen die unterschiedlichen Prognosen mit sich bringen. Die Entscheidung liegt in den Händen der Stadtverordneten.

Das Foto zeigt den Stadtbaurat aus Kassel, Dr. Joachim Lohse und Dr. Frank Claus

Ansprechpartner ist Dr. Frank Claus